Sale !! Danuvia 125cc Two Stroke

   

Click to enlarge


 Danuvia 125cc Two Stroke
This example shown on the Photos, has been in dry storage for over 25 Years, a none Runner.
( Condition of Engine etc. not known )
Machine is for complete Restoration, Engine turns,
no Registration Papers, seems 100% original Condition. ( down to the Ignition Key )

Danuvia is a Motorcycle from Hungary, produced from 1955-1963 with Two Stroke Engines, in the CSEPEL Factory in Budapest.
1963 was the last Production Year.
DANUVIA was never exported to Germany.
CSEPEL built Models from 1932 to the End of 1940.
Some Models were developed in the USA under the name WHITE. ( The name coming from the Firms Founder Manfred Weiss ).
In 1949 the Production increased, offering 100cc, 125cc and 250cc Models, up to 1954 sold under the Name CSEPEL.
The larger 250cc was sold as PANNONIA.


--- Sold !! ---

800 € incl. Vat
     


 Danovia 125ccm Zweitakt
Das hier gezeigte Motorrad wurde über 25 Jahre trocken gelagert. Die Maschine muss komplett restauriert werden.
Der Zusand des Motors ist nicht bekannt.
Der Motor lässt sich durchdrehen.
Sieht 100% original aus ( sogar der Zündschlüssel steckt noch im Zündschloss )
Papiere sind nicht vorhanden.

Danuvia ist eine ungarische Motorradmarke, sie wurde ab 1955, mit 125175 cm³ Zweitakt-Motoren, vom Fahrzeughersteller Csepel in Budapest produziert.
1963 wurde die Fertigung der Danuvia-Motorräder eingestellt.
Danuvia-Motorräder wurde nie nach Deutschland exportiert. Csepel baute in Ungarn von 1932 bis in die späten 40er-Jahre selbst entwickelte Zweitaktmotoren.
Später wurden Motorräder entwickelt, die in den USA unter dem Namen "White" verkauft ( eine Ableitung aus dem Namen des Firmengründers Manfred Weiss ) wurden.
1949 begann die Herstellung der Motorräder in sehr großen Stückzahlen, es gab die Csepel-Maschinen mit 100 cm³, 125 cm³ und 250 cm³ Motoren, die bis 1954 verkauft wurden.
Die größeren Modelle mit 250 cm³ wurden als Pannonia verkauft.


--- Sold !! ---

800 € inkl. MwSt
   

   

Click to enlarge